Hermann Dikowitsch
Abteilung Kunst und Kultur im Amt der NÖ Landesregierung

„Das Bundesland Niederösterreich ist reich an Originalschauplätzen an denen einige der größten Komponisten der Musikgeschichte gelebt und gearbeitet haben. Eine Reihe von interessanten Musikergedenkstätten bilden Anziehungspunkte für Besucher aus Nah und Fern um dieses musikhistorische Erbe zu entdecken und auf den Spuren der bedeutenden Tonmeister unser schönes Bundesland zu erkunden.
Ab September wird mit dem Haydn Geburtshaus Rohrau ein modernes und innovatives Museumszentrum eröffnet, das durch die Veranstaltungen des Vereins 'Haydnregion Niederösterreich' beispielhaft der Bedeutung Niederösterreichs als Musikland Rechnung tragen wird.“

Zurück