Frenzel trifft Haydn


Hainburg an der Donau, Kulturfabrik

JOSEPH HAYDN
Sinfonie Nr. 1 in D-Dur, Hob. I/1

JOHANN SEBASTIAN BACH
Konzert für Oboe, Violine, Streicher und Basso Continuo d-Moll, BWV 1060

F.X. FRENZEL
Concerto grosso per una festa (Uraufführung)

FESTIVAL SINFONIETTA LINZ
TANJA BERANEK, Oboe
LUI CHAN, Dirigent und Violine


Franz Xaver Frenzel (Pseudonym für Friedmann Katt) gilt als „einzig lebender Barockkomponist“. „Eine mitreißende, festliche Musik!“ So lautete vermutlich der Auftrag des Konzertmeisters Lui Chan an den Komponisten. Bei diesem einzigartigen Konzertprogramm wird Frenzels Barockmusik der Gegenwart jener von J.S. Bach und J. Haydn gegenübergestellt.

Ein Kooperationskonzert mit der Hainburger Haydngesellschaft

Tickets: www.haydngesellschaft.at

Zurück