Joseph Haydn Festkonzert

SA, 1. Juni 2019, 19.30 Uhr
Petronell-Carnuntum, Schloss

HEINRICH I.F. BIBER
Serenade für Streicher und Continuo „Der Nachtwächter“

ANTONIO VIVALDI
Sinfonia aus “La Senna Festeggiante” RV693

LUIGI BOCCHERINI
„La Musica Notturna per le Strade di Madrid“ op.30 n.6

JOSEPH HAYDN
Konzert für Violine und Orchester C-Dur, Hob. VIIa:1

JOSEPH HAYDN
Symphonie Nr. 8 in G-Dur, Hob.I:8, „Le Soir“

HAYDN PHILHARMONIE
ENRICO ONOFRI, Dirigent
MEESUN HONG-COLEMAN, Violine

Das Festkonzert im prachtvollen Ambiente von Schloss Petronell-Carnuntum stellt zweifelsohne einen Höhepunkt im Konzertkalender der Haydnregion Niederösterreich dar. Mit einem exquisit ausgewählten Programm mit Barockmusik von Antonio Vivaldi und Heinrich Biber sowie mit Werken Joseph Haydns und seines italienischen Zeitgenossen Luigi Boccherini feiert die „Haydn Philharmonie“ ihr Debüt in der Haydnregion Niederösterreich.

 
Karten: EUR 30,- (Kat.A) / EUR 25,- (Kat.B) / EUR 20,- (Kat.C)
 

Zurück